Ärzte und Mitarbeiter Dr. med. Volker Keppler 

Volker Keppler, Jahrgang 1968, studierte von 1989 bis 1995 Humanmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn. Nach seinem Studium war er über 10 Jahre als Anästhesist im Klinikum Köln-Merheim, einem Krankenhaus der Maximalversorgung und Universitätsklinik, tätig. Hier absolvierte er auch seine Ausbildung zum Facharzt für Anästhesiologie (Facharztprüfung 2001), sowie Weiterbildungszeiten in verschiedenen Spezialgebieten der Anästhesie, unter anderem als Stationsarzt auf der Schwerstverbrannten-Intensivstation.

Zur Vervollständigung seiner Kenntnisse war Herr Keppler als Gastarzt für ein Jahr am Evangelischen Krankenhaus in Bergisch Gladbach beschäftigt.

Er beherrscht alle gängigen Verfahren der modernen Anästhesiologie und der Intensivmedizin. Darüber hinaus verfügt er über besondere Erfahrung in der Versorgung akuter medizinischer Notfälle. Herr Keppler erwarb 2006 die Zusatzbezeichnung "Notfallmedizin" und ist auch weiterhin regelmäßig als Notarzt, u.a. auch als ärztlicher Leiter im Ortsverband Bonn der Johanniter-Unfall-Hilfe, für die Feuerwehren in Wesseling und in Bensberg im Einsatz.

Seit 2006 ist Volker Keppler als Facharzt für Anästhesiologie niedergelassen und leitet in der Gemeinschaftspraxis Drs. Klassen die Narkosen während endoskopischer Untersuchungen.

 

Zurück